Ansicht: Logging

Die Logging-Ansicht wird vom HSD Versions Cleaner verwendet, um bestimmte Informationen auszugeben. Aber nicht jede Art von Information, die die Logging-Ansicht erhält, wird auch tatsächlich ausgegeben. Welche Art von Information ausgegeben und welche ignoriert wird, hängt vom  Logging-Mode  - auch  Logging-Level  genannt - ab, der zu dem Zeitpunkt eingestellt ist, zu dem eine Information an die Logging-Ansicht gesendet wird.

Für detaillierte Informationen über die unterstützten Logging-Levels und wie diese geändert werden können, siehe  Benutzereinstellungen .

Die folgende Abbildung zeigt die Logging-Ansicht mit zwei Einträgen:



Inhalt der Logging-Ansicht

Es gibt drei Arten an Informationen, die in der Logging-Ansicht erscheinen können:

1. Informationen über allgemeine Aktionen 

Allgemeine Aktionen sind zum Beispiel solche, die vom Anwender ausgelöst werden - entweder direkt oder indirekt.

Eine Information dieser Art wird immer ausgegeben, unabhängig vom augenblicklich eingestellten Logging-Level. Es werden nur sehr wenige Informationen dieser Art überhaupt an die Logging-View gesendet. Wenn zum Beispiel ein Wurzelverzeichnis importiert wird, wird eine Mitteilung ausgegeben wenn der Import beginnt und eine weitere sobald der Import beendet ist.

2. Informationen über Aktionen, die vom HSD Versions Cleaner selbst ausgelöst werden

Hierbei handelt es sich um Aktionen, die in der Regel vom Benutzer unbemerkt im Hintergrund laufen.

Ein typisches Beispiel für eine Aktion dieser Art ist, wenn für eine alte Dateiversion die Zeit abgelaufen ist. Dieser Fall tritt dann ein, wenn es sich um eine alte Version handelt, die für eine aktuelle Dateiversion gesichert ist, die wiederum zu einem Wurzelverzeichnis gehört, für das automatisches Löschen alter Versionen aktiviert ist und ein  ‘Älter als …’ -Kriterium gesetzt wurde (Puh!). Immer wenn das geschieht, wird eine entsprechende Information an die Logging-Ansicht gesendet. Für detaillierte Informationen über die unterstützten Kriterien für automatisches Löschen alter Dateiversionen, siehe  Kriterien definieren .

Informationen dieser Art werden nur dann von der Logging-Ansicht ausgegeben, wenn in den  Benutzereinstellungen  ein  privilegierter  Logging-Level eingestellt ist.

3. Informationen über unerwartete Vorkommnisse

Ein Grund für ein unerwartetes Vorkommnis könnte ein Programmfehler sein (hoffentlich nicht), aber das ist bei Weitem nicht der einzige mögliche Grund. Ein unerwartetes Vorkommnis kann beispielsweise auch auftreten, wenn der HSD Versions Cleaner im Begriff ist eine bestimmte Aufgabe durchzuführen, er aber vom System oder auch einer anderen App daran gehindert wird das gerade in dem Augenblick zu tun. Das ist in den allermeisten Fällen kein wirkliches Problem - wenn aber dabei etwas aus den Fugen gerät, ist es nützlich zumindest einige Informationen über ein unerwartetes Vorkommnis zu haben.

Informationen dieser Art werden nur dann von der Logging-Ansicht ausgegeben, wenn in den  Benutzereinstellungen  ein  privilegierter  Logging-Level eingestellt ist.


Inhalt der Logging-Ansicht löschen

Um den Inhalt der Logging-Ansicht zu löschen …

Der Mülleimer unten rechts in der Logging-Ansicht ist nicht sichtbar, wenn die Logging-Ansicht leer ist.


Inhalt der Logging-Ansicht sichern oder eine Auswahl des Inhalts in eine andere App ziehen (Drag&Drop)

Sie können entweder den kompletten Inhalt der Logging-Ansicht oder nur eine Auswahl des Inhalts sichern. Sie können auch eine Auswahl des Inhalts in eine andere App ziehen, zum Beispiel in den Finder oder in eine beliebige andere App, die fähig ist reinen Text via Drag&Drop anzunehmen.

Nach Auslösen einer der oben genannten Optionen zum Sichern des Inhalts der Logging-Ansicht erscheint der standardmäßige Dialog zur Dateisicherung.


Inhalt der Logging-Ansicht in das Pasteboard kopieren

Sie können entweder den kompletten Inhalt der Logging-Ansicht oder nur eine Auswahl des Inhalts in das Pasteboard kopieren.



Copyright © 2017-2021 HABELITZ Software Developments

Mac and macOS are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.